"Gemeinsam für den Sport"

Sport-Sponsoringaktionen für Vereine, Schulen und Kindereinrichtungen.

Im Sport ist Sponsoring ein fester Bestandteil im Bereich der Sportförderung. Das Ziel der GFS Sportförderung ist es, das Sport- und Bewegungsangebot von Sportvereinen, Schulen und Kindereinrichtungen durch "Local Sponsoring" zu erweitern und zu verbessern. Gleichzeitig wird es mit Hilfe eines vielfältigeren, spannenderen Sportangebotes viel einfacher, Kinder und Jugendliche zu einem aktiven Leben zu motivieren. Auch in Zukunft sollten unseren Kindern und Jugendlichen bestmögliche Voraussetzungen für eine gesundheitsorientierte und wettbewerbsfähige Ausbildung geboten werden. Daher ist es sinnvoll, die Geschäftswelt in die Finanzierung neuer Sportausrüstungen einzubeziehen, um die Grundausstattung aus öffentlichen Mitteln effektiv zu ergänzen. Hier gilt es, die Sportvereine, Schulen und Kindereinrichtungen nach der Notwendigkeit von neuen Sportausrüstungen zu qualifizieren und sie bei den Sport-Sponsoringaktionen entsprechend zu berücksichtigen.

Die Unterstützung von Sponsoren bedeutet hier die Wegbereitung einer wettbewerbsfähigen und auch gesundheitsorientierten Ausbildung. Nahezu 60 % aller Jugendlichen werden allein durch den Schul- und Vereinssport zu sportlichen Aktivitäten animiert.

Mit der GFS profitieren Einrichtungen und Sponsoren

Die Förderung erfolgt nicht über Spenden, sondern über Sponsoring aus der Wirtschaft. Im Gegenzug erhalten die Sponsoren als Anerkennung im Umfeld der Einrichtung die Möglichkeit, ihre Unterstützung öffentlich wirksam zu präsentieren. Das Sponsoringkonzept der GFS ist ein bewährtes Förderprogramm mit Vorteilen für alle Beteiligten und dient vor allem einem wichtigen Zweck:

Die Sportförderung unserer Kinder und Jugendlichen.

 

Die GFS-Sportförderung im Überblick:

Kostenfrei für Schulen, Vereine und Kindereinrichtungen

• Einhaltung der » Sponsoring Vorgaben

• Beratung und Hilfestellung bei den » Sponsorenveröffentlichungen

• kostenfreie Zustellung der Sponsorenurkunden für die persönliche Danksagung

• Beratung bei der Sportartikel /-geräteauswahl

• 3 Jahre Garantie über die GFS

• 1-monatiges Umtauschrecht über die gelieferten Sportartikel

• keine Abzüge von den Sponsorgeldern für Verwaltungskosten etc.

• reelles Preis-/Leistungsverhältniss der Sportartikel /-geräte

• volle Transparenz über die eingegangenen Sponsorgelder

 

Sie haben Fragen? Nehmen Sie bitte » Kontakt mit uns auf.

Gerne schicken wir Ihnen auch unser ausführliches SPORT SPONSORING HANDBUCH zu. Nennen Sie uns einfach Ihren Namen und die Anschrift Ihrer Einrichtung. Vielen Dank.

 

 

» Referenzen




Das neue Sportangebot